Gartengestaltung

Landesgartenschauen 2020: Nur in Kamp-Lintfort findet sie statt

Aktuelle Corona-Informationen

Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/Paul Meyer

Für das Jahr 2020 waren eigentlich drei Landesgartenschauen in Deutschland geplant: in Überlingen am Bodensee (Baden-Württemberg), in Kamp-Lintfort (Nordrhein-Westfalen) und in Ingolstadt (Bayern).

Doch nur die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort findet tatsächlich statt − seit dem 5. Mai 2020 sind die Pforten geöffnet. Die Landesgartenschauen in Überlingen und Ingolstadt werden auf das Jahr 2021 verschoben. Hier finden Sie alle aktuellen Termine und Infos.

Das erfahren Sie in diesem Artikel:

  1. Landesgartenschau Kamp-Lintfort (Nordrhein-Westfalen)
  2. Landesgartenschau Überlingen (Baden-Württemberg)
  3. Landesgartenschau Ingolstadt (Bayern)

Aktion: Garten-Gewinne im Wert von über 5.000 Euro!

Machen Sie mit bei unserem großen Garten-Gewinnspiel. Wir verlosen Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro, wie neue Outdoor-Möbel, praktische Mähroboter sowie einen nachhaltigen Terrrasenbelag.

Jetzt mitmachen! »

Landesgartenschau Kamp-Lintfort (Nordrhein-Westfalen)

Maskottchen Kalli
Bild: Landesgartenschau Kamp-Lintfort

Laufzeit: 5. Mai bis 11. Oktober 2020.

Die Besucher der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort können sich seit Mai an blühenden Parkanlagen und anderen Attraktionen freuen.

Einzige Voraussetzung: Für den Besuch der Laga gelten die üblichen Corona-Regeln, beispielsweise die Einhaltung eines Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Besuchern und die üblichen Hygieneregeln.

Das ist das Programm der Landesgartenschau im Jahr 2020:

Motto: „Mensch und Natur“

Programm: Der Zechenpark wurde zum modernen Stadtpark umgestaltet und bietet offene, blühende Wiesen zum Entspannen. Neu angelegte Fuß-und Radwege begleiten den Lauf der Großen Goorley. Im Kamper Gartenreich wurden neue "Paradiesgärten", zum Teil nach historischen Vorbildern, angelegt. Als ehemalige Zechenstadt wird auch das Thema „Bergbau“ ein zentraler Bestandteil von Führungen auf der Landesgartenschau sein.

Weitere Attraktionen der Laga sind die Kamp-Lintforter Spiel- und Tieroase (kurz Kalisto), die naturnahe Spiel-, Erlebnis- und Erholungsmöglichkeiten bietet.

Nähere Informationen finden Sie hier: www.kamp-lintfort2020.de

Landesgartenschau Überlingen (Baden-Württemberg)

Laufzeit: Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Landesgartenschau auf 2021 verschoben. Sie wird vom 9. April bis 17. Oktober 2021 stattfinden.

Alle bisher fast 60.000 verkauften Tickets und Dauerkarten behalten ihre Gültigkeit.

Das ist das Programm der Landesgartenschau im Jahr 2021:

Motto: „Natürlich ufernah“

Programm: Überlingen feiert im Jahr 2020 das 1250. Stadtjubiläum. Die Laga soll das Stadtbild dauerhaft aufwerten. Das Herzstück der Gartenschau ist ein neu angelegter, rund sechs Hektar großer, naturnah gestalteter Uferpark mit Freizeit- und Spielbereichen.

Viele Flächen, die bislang beispielsweise durch Parkplätze versiegelt waren, wurden dafür in ökologisch wertvolle Grünflächen umgewandelt, heimische Bäume wurden angepflanzt. Im Steiluferbereich des Bodensees wurden direkte Zugänge zum Wasser hergestellt und die Uferlandschaft sanft terrassiert.

Nähere Informationen finden Sie hier: www.ueberlingen2020.de

Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Bodenseeufer in Überlingen vor der Umgestaltung

Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Das naturnah umgestaltete Bodenseeufer in Überlingen

Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/Jürgen Heppeler

Direkt am Ufer des Bodensees sind außerdem große Spielplätze und Spiellandschaften für Kinder entstanden. Ein 60 Meter langer Trail aus Stangen und Seilen fordert Kinder und Erwachsene zum Herumklettern.

Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Wie auf jeder Landesgartenschau können wieder tolle Stauden- und Blumenlandschaften bestaunt werden − direkt vor der beeindruckenden Kulisse des Bodensees.

Landesgartenschau Ingolstadt (Bayern)

Laufzeit: Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Landesgartenschau auf das Jahr 2021 verschoben. Sie wird vom 23. April bis 3. Oktober 2021 stattfinden.

Das ist das Programm der Landesgartenschau im Jahr 2021:

Motto: „Inspiration Natur“

Programm: Im dicht besiedelten Ingolstädter Nordwesten wurde ein familienfreundlicher Naherholungsraum für die Menschen der Region geschaffen. Außerdem wird ein Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm rund ums Thema Nachhaltigkeit geboten. Attraktion ist ein neuer Kletterturm mit 8,5 Meter Höhe.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://ingolstadt2020.de/

Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Einverstanden