Schmales Hochbeet für den Balkon selber bauen

Hochbeet für den Balkon selber bauen Anleitung

Platzsparendes Kräuter- und Blumenhochbeet

Foto: Bild links: Bondex, Bild rechts: Karolina Grabowska/Pexels

Dieses schmale Hochbeet für den Balkon können Sie mit wenig Aufwand selber bauen: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt, wie's geht. Außerdem gibt's die komplette Bauanleitung als praktischen PDF-Download.

Die Grundlage des Balkon-Hochbeets bildet ein einfacher Holzkasten, an dem Sie Tischbeine anschrauben. Mit Holzschutzfarbe schützen Sie das Hochbeet gegen Wind und Wetter. Von innen wird der Kasten wasserdicht mit Teichfolie ausgeschlagen (das dient der längeren Haltbarkeit des Holzkastens). Auch an den nötigen Wasserauslass ist gedacht, damit die Pflanzen nicht überwässert werden. Zum Schluss kann Ihr neues Hochbeet für den Balkon mit duftenden Kräutern und Blumen bepflanzt werden.

Material

  • Schleifpapier, Schleifklotz
  • Massivholzbretter im Zuschnitt (unbehandelt, Größe frei wählbar)
  • Holzschrauben
  • Teichfolie
  • 2/3-Zoll-Schlauchverschraubung
  • Sekundenkleber
  • Tischbeine (z.B. von IKEA)
  • Bondex Garden Colors

Werkzeug

  • Akkuschrauber
  • Bleistift
  • Zollstock
  • Bohrer (15er)
  • Schere, Handtacker
  • Pinsel

Hochbeet für Ihren Balkon − individuell anpassen

Die Größe des Hochbeets kann flexibel an Ihren Balkon angepasst werden, beispielsweise können Sie das Hochbeet perfekt mit einer Seitenwand Ihres Balkons abschließen lassen. Die Platten können Sie sich im Baumarkt auf Maß zusägen lassen.

Hier ein Vorschlag für mögliche Abmessungen eines schmalen Hochbeets, das auf jeden Balkon passt:

  • 1x Bodenplatte à 40x100 cm
  • 2x Seitenwände à 40x40 cm
  • 2x Seitenwände à 40x100 cm

Kostenlose Bauanleitung zum Ausdrucken

Hier erhalten Sie die komplette Material- und Werkzeugliste sowie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung durch das Projekt.

Mehr Bauanleitungen für den kleinen Balkon

Bauanleitung Balkon-Hochbeet: So geht's!

Hochbeet für den Balkon selber bauen Anleitung: Holzteile zusägen
1

Vorbereitung
Bevor das Holz imprägniert werden kann, sollte es abgeschmirgelt werden, damit es sauber, trocken sowie frei von Fett und Schmutz ist.

Schmales Hochbeet für den Balkon: Holzteile zusägen und bohren
2

Holzkasten bauen
Anschließend können die einzelnen Bretter des Balkon-Hochbeets miteinander verschraubt werden.
Auf der Unterseite des zusammengesetzten Kastens werden nun Bohrlöcher für den Wasserdurchlass eingezeichnet und dann eingebohrt. Jeweils ca. 20 cm von der Außenkante entfernt.

Schmales Hochbeet für den Balkon selber bauen Anleitung: Holzteile weiß streichen
3

Streichen
Im nächsten Schritt kann von außen eine witterungsbeständige Außenfarbe (hier: Bondex Garden Colors) auf den Kasten aufgetragen werden. Zusätzlich die Innenseite des Kastens bis ca. 8 cm unter den Rand bemalen.

Schmales Hochbeet für den Balkon selber bauen: Auskleiden mit Teichfolie
4

Mit Teichfolie ausschlagen
Im Anschluss wird die Teichfolie zurechtgeschnitten und im Kasten bis auf 2 cm unter dem Rand fest getackert. An den Bohrungen für den Wasserauslass wird die Folie nun aufgeschnitten und von innen nach außen in die Öffnung gedrückt. Danach wird die Schlauchverschraubung mit Sekundenkleber in das Hochbeet eingesetzt.

Schmales Hochbeet für den Balkon selber bauen Anleitung
5

Tischbeine anschrauben
Im letzten Schritt werden die Tischbeine unter den Kasten geschraubt.

6

Bepflanzen
Zum Schluss können Sie das Hochbeet mit Kräutern oder Blumen nach Wahl bepflanzen. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Hochbeet für den Balkon.

Konzeption und Fotos: Bondex

Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung