Leseecke: Bücher zum Schmökern und Verschenken

Interessante Bücher rund ums Eigenheim

Foto: Toa Heftiba/Unsplash

Hier haben wir Bücher rund ums Eigenheim gesammelt, die Interessantes, Lustiges und Außergewöhnliches rund ums Haus erzählen. Viel Spaß beim Reinschauen wünscht Ihre Mein EigenHeim-Redaktion.

Das erfahren Sie in diesem Artikel:

  1. Bauschmaus: Ein kulinarisch-architektonisches Rätselbuch
  2. Für bauwillige Paare: Das Schweigen der Hämmer
  3. Ein Kinder-Künstler-Buch zum Wohnen und Bauen: Voll gemütlich
  4. Rezensionen unseres Gastautoren Rainer Horn

Bauschmaus: Ein kulinarisch-architektonisches Rätselbuch

Die Oper von Sydney aus Zwiebelhälften und Knäckebrot, Sacré-Coeur aus Schaumküssen und Schlagsahne: Dieses Buch zeigt berühmte Bauwerke, nachgebaut und inszeniert mit alltäglichen Lebensmitteln. Es eröffnet einen neuen Blickwinkel, der teilweise ironisch, manchmal poetisch und immer humorvoll ist.

Auf dieser köstlichen Reise um die Welt wurden bekannte Gebäude als kulinarische Kunstwerke dargestellt. Damit ist dieses Buch ein Kunst-, Architektur- und Rätselbuch zugleich.

DVA, 978-3-421-04110-4, 15 Euro

Für bauwillige Paare: Das Schweigen der Hämmer

Ein Hausbau ist für viele Menschen das größte Projekt in ihrem Leben − und auch eines der aufregendsten. Alexandra Peiper weiß aus eigener Erfahrung, dass man nach einem Bauprojekt immer schlauer ist. Als sie sich mit ihrem Ehemann dazu entschied, ihr sanierungsbedürftiges Traumhaus umzubauen statt abzureißen, war sie noch eine ahnungslose Bauherrin. Drei Architekten, zwei Baustopps, mindestens 100 Flaschen Wein und 350.000 Euro später kann sie nichts mehr so leicht aus der Ruhe bringen.

Mit einer ordentlichen Portion Galgenhumor schildert sie in dieser humorvollen Baugeschichte, was man aus Pleiten, Pech und Pannen beim Hausbau lernen kann – und wie man dafür sorgt, dass die eigene Ehe danach nicht ebenfalls kernsaniert werden muss.

Penguin, ISBN 978-3-328-10489-6, 10 Euro

Ein Kinder-Künstler-Buch zum Wohnen und Bauen: Voll gemütlich

Ob Baum- oder Schneckenhaus, Wasserhütte, Schlafhöhle, Rakete oder Stall – in diesem Mitmachbuch für Kinder geht's kreativ zu. Alles dreht sich hier ums Wohnen und Bauen – mit Listen, Suchbildern, Labyrinthen, Fotos, Comics, Bildern, Geschichten und einem
Haus aus Papier zum Selberbauen.

Fragen regen zum kreativen Nachdenken an: Wo würdest du gerne wohnen? Wie lebt eigentlich mein Nachbar? Was bewegt den Stubenhocker? Dazu gibt es lustige Fun Facts zu Toilettenhistorie oder es geht ums Wohnen in der Zukunft, die Architektierwelt oder verrückte Wohnregeln.

»Voll gemütlich« ist ein Mitmachbuch, bei dem Kinder kreativ sein und lachen können, aber bei dem sie auch mal einen ganz anderen Blick auf die eigene, vertraute Lebenswelt legen.

Beltz & Gelberg, ISBN 978-3-407-82094-5, 12,95 Euro

Illustrationen: Links: Jörg Mühle; Rechts: Anke Kuhl; beide aus Labor Ateliergemeinschaft, Voll gemütlich. Das Kinder Künstlerbuch vom Bauen und Wohnen © 2015 Beltz & Gelberg in der Verlagsgruppe Beltz, Weinheim Basel

Rezensionen unseres Gastautoren Rainer Horn

Ob Roman, Autobiografie oder Sachbuch − die Palette ist bunt gemischt, aber eines sind die Buchrezensionen unseres Gastautoren Rainer Horn immer: ausgesprochen kurzweilig. Schauen Sie rein und holen Sie sich interessantes und kurzweiliges Lesefutter.

Kolumne: Buchrezensionen unseres Gastautoren Rainer Horn »

Mehr Buchtipps

Sie wollen bauen, Ihre Wohnung oder Ihren Garten umgestalten? Wir haben die besten Bücher rund ums Eigenheim für Sie zusammengestellt. Zu den Buchtipps 2021 »

Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung